Usability-Optimierung von Löwenstark für wunderlich.de

Screenshot Wunderlich
Laptop on table

Herausforderung

Der Online-Shop von Wunderlich war gegenübern Mitbewerber nicht mehr optimal aufgestellt. Durch eine umfassende Beratung und Analyse konnten die Schwachstellen aufgedeckt werden und wurden im Rahmen der Usability Optimierung stark optimiert. Die Optimierung wurde für mehrere Sprachen umgesetzt werden.

Umsetzung

Das Team analysiert im ersten Schritt die Besucherströme und das allgemeine Verhalten der Nutzer auf der Webseite und im dazugehörigen Online-Shop. Zusätzlich führten wir eine Verhaltensanalyse speziell im Warenkorbprozess durch, um zu erkennen, warum Absprungquote ungewöhnlich hoch war. Für Wunderlich wird ein umfangreicher Maßnahmenkatlog erstellt . Es werden drei Tests gefahren und auf Basis des Katalogs und der Testergebnisse werden große Usability-Hürden bereinigt. Da neben der Konzeption auch die Entwicklung eines neuen Designs Projektbestandteil ist, setzt das Team der Löwenstark auch die grafische Gestaltung und die Umsetzung in der Programmierung um.

Ergebnis

Durch die Usability-Optimierung und die Umsetzung einiger QuickWins in der Anfangsphase konnten große Hürden beseitigt werden. Dieser positive Verlauf des Projekts spiegelte sich in kurzer Zeit bereits in der steigenden Conversion-Rate des Online-Shops wider.

Kunde

Wunderlich

Projektdetails

  • Usability-Optimierung
  • A/B Testing
  • Konzeption & Design